Nachricht senden
produits
EINZELHEITEN ZU DEN PRODUKTEN
Haus > Produits >
IEC 60320-1 Abbildung 2 Vorrichtung zur Prüfung nicht fester Pins für Steckerpins Prüfung VDE-Typ

IEC 60320-1 Abbildung 2 Vorrichtung zur Prüfung nicht fester Pins für Steckerpins Prüfung VDE-Typ

MOQ: 1 Set
Preis: Negotiable
Standardverpackung: Carton
Lieferfrist: 15 days
Zahlungs-Methode: T/T
Lieferkapazität: 100 Sets / Month
Ausführliche Information
Place of Origin
China
Markenname
Sinuo
Zertifizierung
Calibration Certificate(cost additional )
Model Number
SN2114
Test Time:
60s
Load Weight:
100N
Steel Rod:
Φ4.8mm
Frame Material:
Stainless steel
Operation:
Manual
Warranty:
Free warranty
Minimum Order Quantity:
1 Set
Preis:
Negotiable
Packaging Details:
Carton
Delivery Time:
15 days
Payment Terms:
T/T
Supply Ability:
100 Sets / Month
Beschreibung des Produkts

 

IEC 60320-1 Abbildung 2 Vorrichtung zur Prüfung von nicht festen Steckern für Steckern zur Prüfung von VDE-Typ

 

Produktinformationen:

 

Das Gerät wird durch die Prüfung nach IEC 60884-1:2022 Abschnitt 14 geprüft.2, Abbildung 17, für nicht solide Pins mit der nachstehenden Prüfung, die nach der Prüfung nach Absatz 21 durchgeführt wird, wird auf den Pinn eine Kraft von 100 N ausgeübt, die gemäß IEC 60884-1 aufgenommen wird,Einheitliche Norm IEC 60884-1, Abbildung 14, in einer Richtung, die senkrecht zur Achse des Stifts ist, mit Hilfe einer Stahlstange mit einem Durchmesser von 4,8 mm, deren Achse ebenfalls senkrecht zur Achse des Stifts ist, für 1 min.Während der Anwendung der Kraft, darf die Verringerung der Abmessung des Pins an der Stelle, an der die Kraft ausgeübt wird, 0,15 mm nicht überschreiten. Nach Entfernen des Stäbens dürfen sich die Abmessungen des Pins nicht um mehr als 0 geändert haben.,06 mm in jede Richtung.

 

IEC 60320-1 Abbildung 2 Vorrichtung zur Prüfung nicht fester Pins für Steckerpins Prüfung VDE-Typ 0

 

Eigenschaften:

 

Bei der Prüfung von nicht festen Nadeln, wie z. B. hohlen oder röhrenförmigen Nadeln, kann ein spezielles Gerät, das als Nadelmessgerät oder Nadelmikrometer bekannt ist, verwendet werden.Ein Pinnemesser ist ein Präzisionsmessgerät, das zum Nachprüfen des Durchmessers und der Größengenauigkeit von nichtfesten Pins bestimmt istHier ist ein Überblick über die Funktionsweise eines Pingauges und seine wichtigsten Merkmale:

Konstruktion und Bauweise: Ein Spitzenmessgerät besteht aus einer Reihe zylindrischer Spitzen, die jeweils einen bestimmten Durchmesser haben.Diese Pins sind typischerweise aus gehärtetem Stahl und sind in einer Stufen- oder progressiven Reihenfolge angeordnetDie Stifte werden fest in einem Griff oder Halter gehalten, der während des Messvorgangs Stabilität bietet.
Durchmesserbereiche: Pin-Gänge sind in verschiedenen Durchmesserbereichen erhältlich, um verschiedene Pingrößen zu berücksichtigen.mit einer Breite von mehr als 20 mm,.
Messverfahren: Um den Durchmesser eines nichtfesten Pins zu überprüfen, wird die geeignete Pinspitze anhand der erwarteten Pinschnittgröße ausgewählt.Der Stift wird in den hohlen oder röhrenförmigen Abschnitt des zu messenden Stiftes eingeführt.Der Bediener beurteilt dann, ob die Spitze der Spitze in den Spitze passt.Es zeigt an, dass der Durchmesser des Pins mit dem Durchmesser des Pinnmessers übereinstimmt..
Genauigkeit und Toleranz: Pin-Gänge werden mit hoher Präzision hergestellt, um eine genaue Messung zu gewährleisten.der den zulässigen Abweichungsbereich des gemessenen Durchmessers anzeigt.
Anwendung: Pin-Gänge werden häufig in Industriezweigen wie Fertigung, Ingenieurwesen und Qualitätskontrolle verwendet, um die Abmessungen von nicht-festen Pins zu überprüfen.Sie sind besonders nützlich, um die Konformität von Pins zu überprüfen, die in verschiedenen Anwendungen verwendet werden, wie Befestigungsmittel, Steckverbinder und Präzisionsgeräte.
Es ist wichtig, mit den Spitzenmessgeräten vorsichtig umzugehen, um eine Beschädigung der Spitzen oder der Messflächen zu vermeiden.Regelmäßige Kalibrierung und Wartung von Pingauges sind entscheidend, um ihre Genauigkeit und Zuverlässigkeit zu gewährleisten.

 

Technische Parameter:

 

Nein: Spezifikationen
Lastgewicht 100 N
Stahlstäbe Φ4,8 mm
Zeit für die Anwendung der Kraft 1 Minute
Ausrüstungsmaterial mit einer Breite von nicht mehr als 20 mm

 

Operationsschritte:

 

1Vor dem ersten Gebrauch muss der Bediener mit den einschlägigen Normen vertraut sein, um die Prüfvorrichtung effektiver und korrekt zu benutzen und die Prüfung abzuschließen.

2. Legen Sie den Stecker und die Nadel auf die Halterung gemäß den Standardanforderungen und verwenden Sie dann den Griff, um das Gewicht zu heben. An dieser Stelle wenden Sie einen Druck von 100 N auf den Stecker an. Nach 1 Minute,Senken Sie die Hebevorrichtung und entlasten Sie den GewichtsdruckDie Kraftrichtung richtet sich gegen die Zentralachse des Pins und die Kraft wird durch eine Stahlstange von Φ4,8 mm auf die Zentralachse des Pins ausgeübt.

3Während der Kraftanwendung darf die Größe der Position, in der der Stift belastet ist, verringert werden, jedoch darf der Verminderungswert 0,15 mm nicht überschreiten.

4Nach dem Entfernen der Stahlstange dürfen sich die Abmessungen der Pins nicht um mehr als 0,06 mm ändern.

 

IEC 60320-1 Abbildung 2 Vorrichtung zur Prüfung nicht fester Pins für Steckerpins Prüfung VDE-Typ 1

 

IEC 60320-1 Abbildung 2 Vorrichtung zur Prüfung nicht fester Pins für Steckerpins Prüfung VDE-Typ 2

 

IEC 60320-1 Abbildung 2 Vorrichtung zur Prüfung nicht fester Pins für Steckerpins Prüfung VDE-Typ 3

produits
EINZELHEITEN ZU DEN PRODUKTEN
IEC 60320-1 Abbildung 2 Vorrichtung zur Prüfung nicht fester Pins für Steckerpins Prüfung VDE-Typ
MOQ: 1 Set
Preis: Negotiable
Standardverpackung: Carton
Lieferfrist: 15 days
Zahlungs-Methode: T/T
Lieferkapazität: 100 Sets / Month
Ausführliche Information
Place of Origin
China
Markenname
Sinuo
Zertifizierung
Calibration Certificate(cost additional )
Model Number
SN2114
Test Time:
60s
Load Weight:
100N
Steel Rod:
Φ4.8mm
Frame Material:
Stainless steel
Operation:
Manual
Warranty:
Free warranty
Minimum Order Quantity:
1 Set
Preis:
Negotiable
Packaging Details:
Carton
Delivery Time:
15 days
Payment Terms:
T/T
Supply Ability:
100 Sets / Month
Beschreibung des Produkts

 

IEC 60320-1 Abbildung 2 Vorrichtung zur Prüfung von nicht festen Steckern für Steckern zur Prüfung von VDE-Typ

 

Produktinformationen:

 

Das Gerät wird durch die Prüfung nach IEC 60884-1:2022 Abschnitt 14 geprüft.2, Abbildung 17, für nicht solide Pins mit der nachstehenden Prüfung, die nach der Prüfung nach Absatz 21 durchgeführt wird, wird auf den Pinn eine Kraft von 100 N ausgeübt, die gemäß IEC 60884-1 aufgenommen wird,Einheitliche Norm IEC 60884-1, Abbildung 14, in einer Richtung, die senkrecht zur Achse des Stifts ist, mit Hilfe einer Stahlstange mit einem Durchmesser von 4,8 mm, deren Achse ebenfalls senkrecht zur Achse des Stifts ist, für 1 min.Während der Anwendung der Kraft, darf die Verringerung der Abmessung des Pins an der Stelle, an der die Kraft ausgeübt wird, 0,15 mm nicht überschreiten. Nach Entfernen des Stäbens dürfen sich die Abmessungen des Pins nicht um mehr als 0 geändert haben.,06 mm in jede Richtung.

 

IEC 60320-1 Abbildung 2 Vorrichtung zur Prüfung nicht fester Pins für Steckerpins Prüfung VDE-Typ 0

 

Eigenschaften:

 

Bei der Prüfung von nicht festen Nadeln, wie z. B. hohlen oder röhrenförmigen Nadeln, kann ein spezielles Gerät, das als Nadelmessgerät oder Nadelmikrometer bekannt ist, verwendet werden.Ein Pinnemesser ist ein Präzisionsmessgerät, das zum Nachprüfen des Durchmessers und der Größengenauigkeit von nichtfesten Pins bestimmt istHier ist ein Überblick über die Funktionsweise eines Pingauges und seine wichtigsten Merkmale:

Konstruktion und Bauweise: Ein Spitzenmessgerät besteht aus einer Reihe zylindrischer Spitzen, die jeweils einen bestimmten Durchmesser haben.Diese Pins sind typischerweise aus gehärtetem Stahl und sind in einer Stufen- oder progressiven Reihenfolge angeordnetDie Stifte werden fest in einem Griff oder Halter gehalten, der während des Messvorgangs Stabilität bietet.
Durchmesserbereiche: Pin-Gänge sind in verschiedenen Durchmesserbereichen erhältlich, um verschiedene Pingrößen zu berücksichtigen.mit einer Breite von mehr als 20 mm,.
Messverfahren: Um den Durchmesser eines nichtfesten Pins zu überprüfen, wird die geeignete Pinspitze anhand der erwarteten Pinschnittgröße ausgewählt.Der Stift wird in den hohlen oder röhrenförmigen Abschnitt des zu messenden Stiftes eingeführt.Der Bediener beurteilt dann, ob die Spitze der Spitze in den Spitze passt.Es zeigt an, dass der Durchmesser des Pins mit dem Durchmesser des Pinnmessers übereinstimmt..
Genauigkeit und Toleranz: Pin-Gänge werden mit hoher Präzision hergestellt, um eine genaue Messung zu gewährleisten.der den zulässigen Abweichungsbereich des gemessenen Durchmessers anzeigt.
Anwendung: Pin-Gänge werden häufig in Industriezweigen wie Fertigung, Ingenieurwesen und Qualitätskontrolle verwendet, um die Abmessungen von nicht-festen Pins zu überprüfen.Sie sind besonders nützlich, um die Konformität von Pins zu überprüfen, die in verschiedenen Anwendungen verwendet werden, wie Befestigungsmittel, Steckverbinder und Präzisionsgeräte.
Es ist wichtig, mit den Spitzenmessgeräten vorsichtig umzugehen, um eine Beschädigung der Spitzen oder der Messflächen zu vermeiden.Regelmäßige Kalibrierung und Wartung von Pingauges sind entscheidend, um ihre Genauigkeit und Zuverlässigkeit zu gewährleisten.

 

Technische Parameter:

 

Nein: Spezifikationen
Lastgewicht 100 N
Stahlstäbe Φ4,8 mm
Zeit für die Anwendung der Kraft 1 Minute
Ausrüstungsmaterial mit einer Breite von nicht mehr als 20 mm

 

Operationsschritte:

 

1Vor dem ersten Gebrauch muss der Bediener mit den einschlägigen Normen vertraut sein, um die Prüfvorrichtung effektiver und korrekt zu benutzen und die Prüfung abzuschließen.

2. Legen Sie den Stecker und die Nadel auf die Halterung gemäß den Standardanforderungen und verwenden Sie dann den Griff, um das Gewicht zu heben. An dieser Stelle wenden Sie einen Druck von 100 N auf den Stecker an. Nach 1 Minute,Senken Sie die Hebevorrichtung und entlasten Sie den GewichtsdruckDie Kraftrichtung richtet sich gegen die Zentralachse des Pins und die Kraft wird durch eine Stahlstange von Φ4,8 mm auf die Zentralachse des Pins ausgeübt.

3Während der Kraftanwendung darf die Größe der Position, in der der Stift belastet ist, verringert werden, jedoch darf der Verminderungswert 0,15 mm nicht überschreiten.

4Nach dem Entfernen der Stahlstange dürfen sich die Abmessungen der Pins nicht um mehr als 0,06 mm ändern.

 

IEC 60320-1 Abbildung 2 Vorrichtung zur Prüfung nicht fester Pins für Steckerpins Prüfung VDE-Typ 1

 

IEC 60320-1 Abbildung 2 Vorrichtung zur Prüfung nicht fester Pins für Steckerpins Prüfung VDE-Typ 2

 

IEC 60320-1 Abbildung 2 Vorrichtung zur Prüfung nicht fester Pins für Steckerpins Prüfung VDE-Typ 3

Sitemap |  Datenschutzrichtlinie | China gut Qualität Elektrogerät-Testgerät Lieferant. Urheberrecht © 2019-2024 sinuotek.com . Alle Rechte vorbehalten.